Vertiefen praktischer Fähig- und Fertigkeiten zur Ausübung des Berufes Landschaftsarchitekt/in und Umweltplaner/in. Sie bearbeiten praktische Aufgaben unter Anleitung und erwerben Berufsfeldübergreifende Kenntnisse im Bereich der Planerstellung.

Schwerpunkte des Moduls sind:

− Typografie
− Layout
− Gestaltungsstile

LNW: Eigenständige Bearbeitung sowie Einreichung der bereitgestellten Übungen.

*Weitere Anmerkungen (Information für Studierende):
Aus den angebotenen Inhalten müssen Leistungen mit einem Mindestumfang von 8 Credits erbracht werden.
3 Credits müssen als Fachexkursionstage (6 Tage) erbracht werden. 2 Credits müssen in Fremdsprache und Literatur- und Fachinformationssysteme erbracht werden.
Die Leistungen können während des 8-semstrigen Studiums erbracht werden, die Anrechnung der Credits erfolgt im 8. Semester.