Im Seminar werden Fachthemen seitens der Studierenden mit dem Ziel bearbeitet, in einer schriftlichen Seminararbeit sowohl den aktuellen Diskussionsstand als auch - hierauf aufbauend -  entsprechende  Transferleitungen zu beschreiben. Zusammen mit dem Dozenten erfolgen hierzu wöchentliche Meetings zur Unterstützung und zur Vermittlung formaler Anforderungen.